Pompeji

Die Geschichte von Italien

Mit der Gründung Roms im achten Jahrhundert vor Christus begann eine der berühmtesten Geschichten der Welt. Der Sage nach waren die Brüder Romulus und Remus die Gründer des neuen Reiches Rom, das später einmal zum größten Imperium der Antike werden sollte. Die Zwillinge, von einer Wölfin groß gezogen, gerieten jedoch in einen tödlichen Streit in dem Remus verstarb und Romulus nicht nur zum ersten König, sondern auch zum Namensgeber avancierte. Doch neben Rom waren es auch die Griechen und Etrusker, ... Weiterlesen...

italiens-regionen

Die Regionen in Italien – Übersicht

Das Land Italien besitzt ein Gebietskörperschaftssystem welches sich teilweise mit dem Deutschen vergleichen lässt, in einigen Bereichen jedoch unterschiedlich ist. Insgesamt ist das Land in zwanzig Regionen unterteilt, wobei fünf davon einen autonomen Status besitzen, welcher sich in einem Sonderstatut niederschlägt. Die Regionen sind in insgesamt 109 Provinzen unterteilt, wobei […]

Blick auf Portoferraio - Insel Elba

Die italienischen Inseln – Übersicht

Die geographische Struktur Italien bedingt es, dass das Land mit einer Küste von mehreren tausend Kilometern gesegnet ist. Dies betrifft aber nicht nur das Festland der Halbinsel, sondern auch eine immense Anzahl an Inseln, die einen großen Teil dazu beitragen. Zur Zeit gehören zum Staatsgebiet Italiens weit über 200 Inseln, unter denen so bekannte wie Ischia, Sizilien, Sardinien […]

Traumhotel in Italien

Hotelklassifizierung in Italien

Weltweit gibt es die Möglichkeit einer Hotelklassifizierung, um den Gästen damit zu zeigen, wie der Standard im eigenen Haus gehandhabt ist. So auch in Deutschland und Italien, wobei es dabei Unterschiede gibt. Während die Klassifizierung in Deutschland auf nationaler und freiwilliger Ebene stattfindet, die durch einen Fachverband kontrolliert wird, ist die Klassifizierung in Italien obligatorisch […]

Das Kolosseum in Rom

Rom – Hauptstadt von Italien

Rom kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, die mit ihrer mythischen Gründung durch Romulus und Remus 753 vor Christus beginnt. In den nachfolgenden 2800 Jahren hat sich die Stadt nicht nur zu einer Hauptstadt der Kunst und Kultur etabliert, sondern auch zum Sinnbild der Antike. Nach ihrer Gründung begann sie sich langsam immer weiter auszubreiten und […]

Landschaft in der Toskana

Wandern in der Toskana

Wandern wird immer beliebter, und zwar bei jung und alt. Und auch Wanderurlaube werden immer beliebter und häufiger gebucht als noch vor einigen Jahren. Der Trend geht dahin, dass ein Wanderurlaub mit einer anderen Art Urlaub kombiniert wird. Zum Beispiel ein Wellness- und Wanderurlaub oder aber ein Städtetrip mit Ausflügen in die Natur. Und für […]

Maronti-Strand auf Ischia

Die Hotels auf der Insel Ischia

Die Gründe für einen Urlaub auf der Vulkaninsel Ischia sind vielfältig. Manche Touristen möchten vor allem wandern oder das Strandleben genießen, andere planen eine Kur oder haben ein besonderes Interesse an den kulturellen Schätzen der Insel, etwa an den historischen Kirchengebäuden oder der Festung „Castello Aragonese“. Wieder andere genießen vor allem die hervorragende regionale Küche. […]