Cesenatico in der Emilia-Romagna

Willkommen in Cesenatico! Die Stadt hat rund 26.000 Einwohner und liegt zwischen Rimini und Ravenna an der Adriaküste.

Cesenatico gehört zur italienischen Region Emilia-Romagna, war früher ein Fischerdorf und ist heute wegen seiner schönen Strände ein beliebtes Urlaubsziel. An die Vergangenheit, als die Menschen in Cesenatico noch vor allem vom Fischfang lebten, erinnert der Hafen der Stadt, in dem einige alte Fischerboote als Museumsschiffe vor Anker liegen. Als Wahrzeichen der Stadt gilt ihr höchstes Gebäude, der 118 m hohe Wolkenkratzer, der im Jahr 1952 errichtet wurde. Sehenswert ist auch die „Casa Moretti“, das Geburtshaus des Schriftstellers Marino Moretti, in dem heute ein kleines Literaturmuseum eingerichtet ist. Von Cesenatico sind schöne Tagesausflüge nach Ravenna oder in den Kleinstaat San Marino möglich. Wenn Sie in der Stadt Cesenatico Urlaub machen, werden Sie aber höchstwahrscheinlich die meiste Zeit am Strand verbringen!

Campingurlaub in Cesenatico

Cesenatico

DIe Lage von Cesenatico

Als strandnahe Unterkunft bietet sich der Campingplatz Cesenatico an. Sie finden dort 940 Stellplätze mit Stromanschluss, geeignet für Zelte, Wohnwagen oder Wohnmobile. Wählen Sie Ihren Stellplatz nach Größe. Die kleinen sind 60 qm groß, die mittleren Stellplätze bieten 60 bis 90 qm Fläche und die großen über 90 qm. Genießen Sie die Infrastruktur des modernen Campingplatzes: Die Gäste können im Supermarkt auf dem Campinggelände einkaufen und im Selbstbedienungsrestaurant oder in der Pizzeria speisen. Auch Geldautomaten, Waschmaschinen, Wäschetrockner und sanitäre Anlagen gehören zur Ausstattung. Der Campingplatz Cesenatico besitzt auch ein eigenes Freibad. Die Kinder können sich dort im Kinderbecken tummeln, die Erwachsenen im Schwimmerbecken oder im Nichtschwimmerbecken oder in den beiden Whirlpools, ganz nach Wunsch. Auf der Liegewiese des Freibades warten Liegestühle und Sonnenschirme auf ruhebedürftige Urlauber.

Mobilheime mieten:

Sie haben keine Campingausrüstung, finden aber dennoch einen Campingurlaub verlockend? Dann wäre die Kombination „Mobilheim und Strand“ für Sie ideal! Auf dem Campingplatz können Sie nämlich eines von 150 Mobilheimen mieten! Angenommen, Sie möchten als größere Familie oder Gruppe anreisen: Dann wählen Sie doch ein Mobilheim des Typs „Luna“. Diese Mobilheime sind für bis zu sieben Personen geeignet. Auf einer Wohnfläche von insgesamt 24 qm finden Sie zwei Schlafzimmer (eines für zwei, eines für drei Personen), zwei Duschen mit WC und ein kleines Wohnzimmer mit Kochnische. Im Wohnzimmer steht eine Schlafcouch, auf der noch zwei Personen Platz finden. Übrigens verfügen die Mobilheime vom Typ „Luna“ über eine Veranda, eine Klimaanlage und ein TV-Gerät.

Von Ihrem Campingplatz an der Adria ist es nur ein Katzensprung zum Strand. Sie können zu Fuß dorthin gehen oder auch mit dem kleinen Pendelzug fahren, der – besonders zur Freude der Kinder – während der Badesaison zwischen den Stränden von Cesenatico verkehrt. Die Strände von Cesenatico sind wegen ihres feinen Sandes sehr angenehm, und sie fallen flach zum Meer hin ab, so dass auch Kinder dort gefahrlos herumtollen können. Aber sicher ist sicher! Die Strände werden während der Saison von Rettungsschwimmern überwacht.