Luxusurlaub in Italien

Nicht selten wird mit dem Begriff Luxusurlaub gerne auch Italien ins Gespräch gebracht. Hier, wo das mediterrane Leben voll ausgekostet werden kann, gibt es eine Vielzahl an Orten und Regionen, in denen man einen exklusiven Luxusurlaub genießen und erleben kann.

Ziele für den Urlaub:

Italien besitzt einige der schönsten Gebiete für dieses Vergnügen, zu denen sicherlich sowohl Ziele in den Alpen, z.B. in der Region Trentino-Südtirol, der Toskana oder auf Ischia als auch das Festland im Süden des Landes – wie zum Beispiel die Amalfiküste in Kampanien – zählen können. Seien es hervorragend ausgestattete Villen und Appartements oder eines der exklusiven ***** Luxushotels, die mit ihrem Service den Luxusurlaub perfekt machen. In Italien bleibt dahingehend kein Wunsch offen. Neben dem ganz eigenen Lebensgefühl des Landes und dessen Menschen, bietet Italien zudem den perfekten kulturellen und kulinarischen Hintergrund um seinen Luxusurlaub in vollen Zügen zu genießen.

Der Wohlfühl-Tipp: Die Insel Ischia:

Strand bei Sant Angelo auf Ischia

Strand bei Sant Angelo auf Ischia

Neben vielen anderen Destinationen in Italien ist es aber besonders Ischia, welches zu einem Luxusurlaub der besonderen Art einzuladen weiß. Hier kann man auf hervorragende Hotels zurückgreifen, die den Service und die Qualität eines Luxusurlaubs widerspiegeln und Ischia von seiner ganz besonderen Seite zeigen. Neben der Exklusivität der Unterbringung sind bei einem Luxusurlaub aber auch die kulinarischen Genüsse wichtig und gerade dafür ist Ischia besonders bekannt. Hier – in der kampanischen Küche, die auf Ischia zusätzlich einen regionalen Einschlag besitzt – findet man wahrscheinlich die beste Küche von ganz Italien. Auserlesene Speisen und hervorragende Weine stehen für die Hochwertigkeit der italienischen Küche und ganz besonders der von Ischia, bzw. Kampanien – ein Garant für die besten Gaumenfreuden während des Luxusurlaub.

Unsere Empfehlung für einen Luxusurlaub in Italien ist das Resort & Spa Mezzatorre auf Ischia. Das Resort & Spa Mezzatorre gilt als das schönste Hotel auf der Insel Ischia und bietet alle Vorzüge, die man sich bei einem Luxusurlaub wünscht. Hier geht es zu dem schönen Luxushotel auf Ischia.

Die Amalfiküste:
Amalfi an der Amalfiküste

Amalfi an der Amalfiküste

Doch auch ein Luxusurlaub ist kein richtiger Urlaub, wenn nicht neben einer exquisiten Unterkunft noch ein hervorragendes Programm zur Verfügung steht. Auch hier bietet Italien eine Vielzahl an Möglichkeiten, die auch vielfach auf Ischia zu finden sind. Sport in Form von Wandern, Tauchen, Segeln und Bootstouren, Ausflüge zu den anderen Inseln und dem Festland – hier bietet sich in einem Luxusurlaub besonders die wunderschöne Amalfiküste mit ihrem Hauptort Amalfi an – oder ein unendlich großes Wellnessprogramm, welches in dieser Form in Italien seinesgleichen sucht. Auch die Vielzahl der Sehenswürdigkeiten der Insel und deren Umgebung laden immer wieder dazu ein, die Insel mit ihrem Charme kennen- und lieben zu lernen.