Die exklusive Seite Roms erleben

Das Kolosseum in Rom

Das Kolosseum in Rom

Wer Italien einmal hautnah erleben möchte, kommt an den großartigen Luxusunterkünften nicht vorbei. Ein absolutes Highlight und Sammelsurium der Luxusunterkünfte in ganz Italien ist natürlich die Hauptstadt Rom. Hier findet der Besucher alles was das Herz begehrt in einem edlen Ambiente. Spricht man von Geschmack entspricht es treffend die italienische Kultur.

Schon die altehrwürdigen Melia Hotels in der 5 Sterne Kategorie lassen keine Wünsche offen und bieten dem Gast ein Panorama höchster Vollendung. Dazu gehören in Italien die 6 besten und einzigartigsten Hotels, angefangen beim Gran Melia Roma – Il Duca – ME Milan – Melia Villa Capri – Melia Milano – Melia Campione. Alle diese edlen Boutique Hotels befinden sich in absoluten Toplagen im Centrum der jeweiligen Städte.

Das Gran Meliá Rome

Direkt im Zentrum von Rom befindet sich das 5 Sterne Hotel Gran Meliá Rome mit einem exklusiven und elegantem Interieur, inklusive verschiedener Designer Zimmer mit Blick auf die Engelsburg, dem Hotelgarten, dem Vatikan und der Prachtstraße Vicolo di Sant`Onofrio. Das Hotel bietet einen eigenen Wellnessbereich inklusive einem Außenpool. Das Designhotel befindet sich 800 Meter entfernt vom Petersdom auf einem Hügel am Ufer der Tiber. Von hier aus kann der Italien-Gast alle interessanten Straßen und Viertel bequem zu Fuß erreichen. Das sehr bekannte und lebendige Viertel Trastevere mit seinem Theater Trastevere umgeben von vielen kleinen und interessanten Restaurants erreicht der Gast in 10 Minuten. Trastevere ist bei Städte Reisen Rom ein sehr beliebtes Pflaster für Gäste die an Kultur, guten Restaurants und einem Stadtbummel interessiert sind. Das Viertel gehört zu den beliebtesten Treffpunkten in Rom.

Shopping in Rom

Mode aus Italien

Mode aus Italien

Wer die Exklusivität liebt, sollte einmal die Piazza di Spagna aufsuchen. Die Straße befindet sich direkt an der spanischen Treppe. Hier befindet sich die exklusive Einkaufsmeile von Rom. In den Straßen der Via del Babuino und Via die Condotti mit ihren engen Gassen, die für einen unverwechselbaren Flair sorgen sind viele namenhafte Modemarken vertreten.

Zu denen gehören: Armani, Escada, Prada, Gucci, Chanel, Dolce & Gabbana, Dior, Valentino. In luxuriösen Shops werden hier von einem fachkundigen Personal die edlen Designer Modelle angeboten. Bei dieser edlen Angebotsvielfalt sollten Sie sich eine kleine Pause in einem der vielen kleinen Cafes gönnen.

Ähnliche Beiträge

Reisemöglichkeiten nach Italien Das ganze Jahr über ist Italien ein beliebtes Urlaubsziel, ob man nun im Winter gern Skifahren möchte oder im Sommer lieber am Strand liegt und das Mittelmeer genießt. Das Land bietet für je...
Die Regionen in Italien – Übersich... Das Land Italien besitzt ein Gebietskörperschaftssystem welches sich teilweise mit dem Deutschen vergleichen lässt, in einigen Bereichen jedoch unterschiedlich ist. Insgesamt ist das Land in...
Dialekte in Italien Italienisch, eine der melodiösesten Sprachen Europas und wie alle romanischen Sprachen ein Nachfolger des Lateinischen – die Sprache Italiens ist die am stärksten dem Latein ähnelnde Sprache...
Vatikanstadt – Ein Mysterium mitten in R... Vielen Touristen, Urlaubern und Besuchern Roms ist gar nicht bewusst, was Vatikanstadt nun eigentlich kennzeichnet und umfasst. Natürlich, es hat etwas mit dem Papst zu tun, aber was genau? ...

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen